Ortsbauernverband

Die Gemeinde Rickert ist geprägt durch landwirtschaftliche Nutzung. Der auf dem Geestrücken liegende Boden weißt eine Güte von 25-40 Punkten auf und wird von den sechs Vollerwerbsbetrieben und einem Nebenerwerbsbetrieb jeweils zur Hälfte als Ackerland oder als Grünfläche genutzt. Als Erwerb dominiert die Milchviehhaltung. Auf dem Ackerland wird Raps, Weizen, Roggen oder Silomais angebaut. Organisiert sind die Landwirte im Bauernverband.


Familie Boyens - Hof Lütt Kolste -
Großenhorster Weg

Familie Rohwer,
Duvenstedter Weg 17

Helmut Kruse,
Ahrenstedt

Jürgen-Jochen Drews,
Dorfstraße 46

Hans-Jürgen Sievers,
Großenhorster Weg

Hans-Peter Sievers,
Am Wasserwerk 3



Kontakt:
Vertrauensmann
Hans-Jürgen Sievers
Großenhorster Weg
D-24782 Rickert
Telefon: 0 43 31/39 1 07



Datenschutz